Wir benutzen schon seit einiger Zeit zum Dinitrol zusätzlich noch das Mike Sander Oldtimerfett. Der Vorteil liegt darin dass das Fett bei schönem warmem Wetter immer wieder anfängt zu kriechen und somit fasst alle Poren und Falze wieder verschliesst.

Mike Sander wird heiss verarbeitet und wird wenn es Kalt wird zu einer Wachsartigen Schicht.

Unten sieht man wie es nach der Behandlung aussieht. Nach ein bis zwei Wochen schönem Wetter sieht man von dem Fett fast nicht mehr, da es sich in die Hohlräume und Falze verkrochen hat.